«

Herrendoppel Vereinsmeisterschaften 2017

Bei gefühlten 57 Grad Celsius waren die Akteure oft mehr mit den äußeren Bedingungen als mit den Gegnern beschäftigt. Bei jedem Seitenwechsel wurden Wasserflasche und Schatten gesucht. Zu allem Überfluß gab es bei diesen Temperaturen mehrere ganz enge matches mit Überlänge. Trotzdem entstand vor stattlicher Zuschauerkulisse ein Doppelturnier auf sehr hohem Niveau, wobei sich die Favoritendoppel Andy / Marc und die “Oldies” Rainer / Udo durchsetzten und  sich erst  im “Endspiel” begegneten. Trotz 6:7-Rückstand konnten unsere Seriensieger Andy/Marc die Überraschung doch noch abwenden und das match für sich mit 9:7 entscheiden. Doppel-Vereinsmeister 2017 Andy Engelmann und Marc Ast. Herzlichen Glückwunsch. Dritte wurden die bärenstarken  Herry und Mario,  eine Zusammenstellung aus Reichenbach und Geislingen. Die Bewirtung organisierte Marlene, tagsüber mit Brezeln und einer exquisiten Fruchttorte von Anne und abends gab es den berüchtigt  richtig scharfen  Gulasch nach Spezialrezept von Marlene.
Vielen Dank für die Unterstützung.